Aktuelles

 

Ein wunderbares Erlebnis liegt hinter uns.

Unsere 193 Schulkinder haben mit ihren Aufführungen des niederdeutschen Musiktheaters „De 12 Maanden“ mehr als 900 Menschen begeistert.

Ein besonderes Musiktheater mit allen fast 200 Schulkindern der Schule Schönebeck

Gemeinsam mit der Musikschule Lina Plam haben wir die Vision entwickelt, 
ein Musiktheaterstück unter Beteiligung aller Schulkinder auf die Bühne zu bringen:

Musikstücke, vorgetragen von einem großen Kinderchor, 
begleitet von Geigen, Gitarren, Klavier und Tanz. 
Das Ganze aufgeführt auf einer großen Bühne 
mit einer künstlerisch gestalteten Kulisse 
- eingebettet in eine Märchenhandlung -
 und alles „op Platt“.

Wir wollten unseren Schulkindern ermöglichen, ein Musikinstrument zu erlernen, professionellen Gesangs-, Tanz- oder Kunstunterricht zu erleben, weil Musik und künstlerischer Ausdruck die Sprachen sind, die uns berühren und die jeder Mensch versteht. 
Eine weitere Sprache, die jedem unserer Kinder vertraut ist, ist Niederdeutsch. 
Als erster und derzeit noch einziger zertifizierter Profilschule Niederdeutsch 
ist es uns eine Herzensangelegenheit, diese wunderschöne bremische Traditionssprache zu leben und viele Menschen mit unserer Liebe für das Plattdeutsche anzustecken.

Plakat:

Timo Boyken